Willkommen bei AIXtec


Der Geschäftsbetrieb der Firma Halbach Stahl- und Maschinenbau GmbH in Wuppertal wurde im September 2014 eingestellt.

Die Aixtec Ingenieurgesellschaft hat das gesamte Produktprogramm sowie die Rechte zur Nutzung des Namens, der Marken, der Urheberrechte, der Lizenzen und Internetdomains, des technischen KowHows und der Konstruktionen und Entwicklungen erworben.

Ab sofort können wir Ihnen folgende Leistungen anbieten:

  • Industrieofenbau nach Baumuster Halbach
  • Ersatz- und Verschleißteile zu ausgelieferten Halbach Industrieöfen und Verpackungsmaschinen
  • Wartung, Modernisierung, Erweiterung von/zu bestehenden Anlagen
  • Neuentwicklung von Wärmeprozeßanlagen nach Kundenwunsch inkl. elektrischer Steuerung sowie Materialzu- und Abführsystemen

 

Firma Halbach wurde im Jahr 1969 durch Herrn Jürgen Halbach gegründet. Bis 2014 sind in 45 Jahren rund 900 Wärmebehandlungsanlagen und Verpackungsmaschinen verkauft worden.

Wir freuen uns dieses lang erarbeitete KnowHow gesichert zu haben und den weltweit ansässigen Kunden den gewünschten Service weiterhin bieten zu können.

Der Focus wird nach wie vor auf elektrisch beheizten Industrieöfen für verschiedene technische Wärmeprozesse bis 300°C liegen.

Neben dem Individualbau, der maßgeschneiderte Lösungen nach Kundenwunsch ermöglicht, kann auf ein umfangreiches Standardprogramm zurückgegriffen werden. Hierdurch werden sämtliche Bauarten wie Durchlauföfen, Kammeröfen, Schrumpftunnel etc. abgedeckt.


Anwendungsbeispiele:

Aushärten von

  • Silikondichtungen (Elastosil) auf Alu-Gehäusen mit anschließender Kühlstation
  • Elastosil auf Alu-Gehäusen mit Kühlstation. Ausführung mit umlaufender Kette und speziellen Warenträgern. Aufgabe und Abnahme an gleicher Position. Schnittstellenintegration zur Gesamtanlage. Roboterbeschickung getaktet.
  • Kontakt-Linsen. Aufgabe automatisch, getaktet. Mit anschließender Kühlstation. Schnittstellenintegration zur Gesamtanlage.
  • vergossenen Relais


Erwärmen von

  • Kunststoffplatten vor dem Stanzvorgang.
    Automatische Entnahme aus Magazin.
  • Magneten vor dem Lötvorgang
  • PET-Tubes vor dem Blasvorgang.
    8 Stück nebeneinander auf Spezialdurchlaufband
  • Zahnrädern im Umlauf zum Aufschrumpfen auf Motorwellen
  • Schalthebelstangen vor dem Spritzen im hängendem Durchlauf

Trocknen von

  • wasserlackbeschichteten Batteriehülsen mit hoher
    Durchsatzleistung.
  • Elektronikbauteilen
  • Wafern. Umlauf mäanderförmig mit Spezial-Warenträgern.
    Reinraumtechnik. Roboterbeschickung.

Tempern von

  • vulkanisierten Kupplungsteilen etc.

Schrumpfen von

  • folierten Waren aller Art in PE-Folie bis 200 my
  • traylosen Gebinden bis 50 m/min
  • schrumpffähigen Elasto-Geweben auf Kopfstützen
  • Schrumpfschlauch als Schutz auf Bremsleitungen
  • Schrumpfschlauch auf Gurtpeitschen, liegend oder hängend

Fragen Sie an, sicher haben wir auch für Ihre Anwendung die passende Lösung!